Wechsel der Heidelberger Verantwortlichen

Mit der Berufung des bisherigen Heidelberger Programmbeauftragten, Prof. Dr. Thomas Maissen, zum Direktor des Deutschen Historischen Instiuts in Paris hat Prof. Dr.  Nikolas Jaspert im Herbst 2013 die Funktion des Programmbeauftragten am Historischen Seminar übernommen. Zugleich ist die Administration des Studiengangs in Heidelberg von Johan Lange (nun gleichfalls DHI Paris) auf Sebastian Kolditz (seit Oktober 2013 am Historischen Seminar) übertragen worden.